ARGE e.V. & Universitärer Branch Campus

Die Interuniversitäre Arbeitsgemeinschaft für Gesundheit und Entwicklung ist eine seit 2000 bestehende Forschungs- und Bildungsplattform für lebenslanges Lernen, die im Rahmen eines länderübergreifenden EU-Projektes „Leonardo da Vinci“ entwickelt wurde, bis 2012 Master-Lehrgänge universitären Charakters anbot und seither ihr Know-how den Außenstellen verschiedener Universitäten zur Verfügung stellt. Die Programme (M.Ed., M.Sc., Mag., Dr.) werden in einer transnationalen Zusammenarbeit von der Universidad San Antonio de Murcia, Spanien ( www.ucam.edu ) (Mag.) bzw. von der Universidad Central de Nicaragua ( UCN ) (M.Ed., M.Sc., Dr.) vertreten durch ihr österreichisches Dekanat, angeboten. Sie wurden durch das österreichische Wissenschaftsministerium nach §27 Hochschulqualitätssicherungsgesetz registriert und bei der Agentur für Qualitätssicherung und Akkreditierung Austria eingetragen ( BMWFW, www.aq.ac.at). In Österreich sind die akademischen Grade uneingeschränkt und ohne Herkunftsangabe führbar, der Mag. wird, dem Namen vorangestellt, als europäischer Grad auch amtlicherseits in Dokumente eingetragen. In Sonderfällen stehen für die Promotion auch weitere – europäische – Universitätspartner zur Verfügung.

Pioniergeist der Studierenden, wissenschaftliche Offenheit und Interesse an persönlicher Entwicklung sind Voraussetzung für die Aufnahme.
Die berufsbegleitenden Programme werden im blended learning Format als Kombination von  Fernlehre, Wochenend-Workshops am Campus und Projektarbeit durchgeführt, die Gruppengröße beträgt jeweils ca. 12 TeilnehmerInnen. Arbeitsgemeinschaft (bis 2012) und Branch Campi haben derzeit zusammen über 700 AbsolventInnen und Studierende aus Österreich, Deutschland, der Schweiz, den Niederlanden und Dänemark.

Das Leitungsteam der Branch Campi besteht aus folgenden Personen:

Prof. Dr. Dr. P. Christian Endler (Gesamtleitung und Wissenschaftliche Leitung)
Prof. Dr. Paul F. Paß (Tiefenpsychologische Leitung)
Prof. a. D. Dr. Dr. Heinz Spranger (Medizinische Leitung)
Prof. Dr. Jens Türp und Dr. Thomas Wochele (Stellvertretende Medizinische Leitung)
Prof. Dr. Tanja Paß (Lehrgangsleitung)                                                        
Dr. Elfriede Wieser (Stellvertretende tiefenpsychologische Leitung)
Prof. Dr. Wilhelm Mosgöller (Medizinische Leitung Doktoratsprogramm)
Dipl.-Psych. Elke Mesenholl (Leitung Betreuung Masterthesen)
Evelyn Kienzer, MSc (Administrative Leitung).

Das operative Leitungsteam besteht aus Tanja Paß, Christian Endler und Evelyn Kienzer.

Die Interuniversitäre Arbeitsgemeinschaft führt derzeit selbst keine Studienprogramme oder Anteile an solchen durch, sondern ist in Forschung und Publikation, sowie  Unterstützung der Branch Campi UCN / UCAM durch Know-how tätig. Gemeinsam mit den Branch Campi und weiteren internationalen Partnern bildet die Arbeitsgemeinschaft im Außenauftreten das „Interuniversitäre Kolleg für Gesundheit und Entwicklung“.
 

Sponsors

 

sss